programmdetails



Duo Illenberger / Autschbach

Begleitveranstaltung zur Ausstellung "Cover Art" (2.7. – 16.10.2022) der Galerie Stihl Waiblingen

Veranstalter: Freunde der Galerie Stihl Waiblingen e.V.
 

Die Musik des Gitarrenduos Peter Autschbach & Ralf Illenberger hat etwas vom Atem großer und weiter Landschaften. Die sensiblen oder auch mal robusten Klänge hinterlassen im Vorbeiziehen intensive Eindrücke, es sind quasi Landschaftsbeschreibungen für einen eigenen, betörend schönen Klangfilm, der als persönlicher Roadmovie beim Zuhören wie von selbst entsteht. Die beiden spielen virtuos, ohne dem Geschwindigkeitswahn zu verfallen; zeitgemäß, aber zugleich auch zeitlos und dabei völlig eigenständig. Der Zuhörer hat den Eindruck einer einzigen, großen, vielsaitigen Gitarre, bei der es unerheblich scheint, wer von den beiden gerade was spielt. Mit Autschbach und Illenberger haben sich zwei Meister ihres Fachs gefunden, die gemeinsam intuitiv, spontan und harmonisch an die Musik herangehen.

Nach den erfolgreichen Alben "No Boundaries" (2012) und "One Mind" (2014) stellen die beiden Gitarristen nun ihr neues Album "Zero Gravity" vor. Die Ideen für das neue Werk wurden von den beiden über den großen Teich kommuniziert, denn Autschbach lebt in Deutschland und Illenberger in Arizona. (Inzwischen lebt Illenberger wieder in Deutschland.) Die unverkennbaren Merkmale ihrer Musik sind geblieben: Auf 6- und 12-saitigen Gitarren bietet das Duo wieder inspiriertes und mitreißendes Gitarrenspiel. Das Publikum erwartet ein 5- Sterne-Menu für Feinschmecker der akustischen Gitarrenmusik, denn die beiden zeigen eindrucksvoll, wie intensiv und spannend ein musikalischer Dialog zweier gleichberechtigter Partner sein kann.


Ralf Illenberger
Der in Stuttgart geborene Gitarrist Ralf Illenberger begann seine Karriere in den späten 70er Jahren.
Erste Auftritte fanden 1977 mit Waiblinger Gitarristen statt, zunächst mit Duo-Partner Jürgen Kirsch. Später gründete er mit dem Pfarrersohn Martin Kolbe das Duo Kolbe & Illenberger. Schon Ihre erste LP "Waves" wurde für den Deutschen Schallplattenpreis nominiert. Innerhalb von 10 Jahren konzertierten Kolbe/Illenberger in über 40 Ländern und beeinflussten Gitarristen auf der ganzen Welt mit Ihrem Stil.

Nach der Trennung 1987gründete Illenberger die Band CIRCLE und hatt große Erfolge in den USA. "Heart&Beat" ist Anfang der 90er Jahre 4 Wochen lang Nr.1 in den Radio Charts, und die Chicago Tribune bezeichnet Illenberger als einer der Besten seines Genres. Durch seine Mitwirkung auf "Passion on Guitar" erhält Illenberger eine Grammy Nominierung (1997).

2010 beginnt die Zusammenarbeit mit dem Gitarristen Peter Autschbach. Die gemeinsame CD "No Bounderies wird als weiterer gitarristischer Meilenstein betrachtet, und Autschbach/Illenberger zieren das Cover des Akustik Gitarre Magazins im März 2013.

Illenbergers Solo-CD "Red Rock Journeys - aufgenommen bei der renommierten Firma Stockfisch - bekommt überschwengliche Kritiken auf der ganzen Welt.

Mit "Acoustic Guitar Magic" päesentiert Ralf Illenberger ein Solo-Programm, in welchem er den Zuhörer in die orchestrale Welt der akustischen Gitarre entführt. Wie kaum ein anderer setzt er auf Ausdruck und Gefühl. Im Januar 2022 wurde seine neueste Solo-CD  "Elements" bei Timezone Records veröffentlicht .

Ralf Illenberger hat in seiner 40 jährigen Bühnenerfahrung mit erstklassigen Musikern gespielt, unter anderen mit Wolfgang Dauner, Eberhard Weber, Hannes Wader, Susan Osborn, David Friesen, Anne Haigis, Volker Kriegel, Buedi Siebert, den Keiser Twins und Robert Irving.

"Musik ist unsere grenzüberschreitende Sprache, mit der auch kulturelle Verschiedenheiten vereint werden. Ich habe in meiner langen Karriere mit verschiedensten Künstlern musiziert, Trommler aus dem Senegal, Tabla-Virtuosen aus Indien, Tyco-Trommler aus Japan, Sänger aus Tibet, Jazz-Virtuosen aus aller Welt. Musik ist für mich die Sprache des Herzens!" (Ralf Illenberger)

Karten: ab 1. Juli in der Tourismusinformation Waiblingen und an der Kasse der Galerie Stihl
Eintritt (VVK & AK): 20.– € | 15.– € ermäßigt (für Mitglieder des Fördervereins)

 

 

 

zurück

Freitag, 23.09.2022 20:00 Uhr


Duo Illenberger / Autschbach
Begleitveranstaltung zur Ausstellung "Cover Art" (2.7. – 16.10.2022) der Galerie Stihl Waiblingen


Karten: ab 1. Juli in der Tourismusinformation Waiblingen und an der Kasse der Galerie Stihl
Eintritt (VVK & AK): 20.– € | 15.– € ermäßigt (für Mitglieder des Fördervereins)


Logo Reservix