Liebe Gäste des Kulturhauses Schwanen

Unser Herbst startete am 10. September mit einer "Premiere": Zum ersten Mal nach zweieinhalb Jahren legte DJ Andy wieder auf. Es kamen 102 Leute, wir mussten niemanden abweisen, was wir bei mehr als 130 getan hätten, und alle (inklusive uns) waren glücklich. Heute Abend kommt die nächste "Premiere": Der Auftakt des Salsa-Herbstes im Schwanen mit Live-Musik von Caballo Negro! Ebenfalls anknüpfend an "damals". Und dann geht es mit einer superspannenden "Lesung mit Bildern" von Johanna Teske zum Thema "Russische Revolution 1921 & Unsere begrabenen Träume" weiter. Dann kommt das Konzert von "Mayuko" (Support: Moonmen), dann Aus voller Kehle für die Seele / Singen für Alle, mit Patrick Bopp, dann -   Doch das steht ja alles auf dieser Webseite...  Stöbern Sie, es gibt vieles zu entdecken!

Wir freuen uns, Sie bald live begrüßen zu können!!

Das Schwanenteam

Aktuelles Programmheft