programmdetails



Internationaler Frauentag 2019

Sektempfang, Vortrag & Disko mit DJane Mo

Der Frauenrat und die Beauftragte für Chancengleichheit laden gemeinsam mit dem Kulturhaus Schwanen zum Schwätzen und Vernetzen ein. Seit es feministische Bewegungen, also den Einsatz vieler Menschen für Gleichberechtigung und Chancengleichheit, gibt, formieren sich ihre Gegnerinnen und Gegner. Im Vortrag von Rebekka Blum, Soziologin und Geschlechterforscherin, wollen wir klären, wo antifeministische Bewegungen herkommen, was sie tatsächlich verfolgen und wie wir darauf reagieren können. Schauen Sie vorbei, feiern Sie sich und den Internationalen Frauentag bei der anschließenden Frauendisko im Schwanensaal gemeinsam mit bekannten und neuen Gesichtern. Wir freuen uns auf Sie!

 

18.00 Uhr ­­­ —   Beginn mit Sektempfang

18.30 Uhr —  Begrüßung durch Erste Bürgermeisterin Christiane Dürr

Vortrag ­­­ —   „Antifeminismus – das gibt’s doch nicht?!“

20.00 Uhr —  Gemeinsamer Imbiss

Frauendisko ­­­ —   mit DJane Mo

 

 

Eine Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich, erleichtert aber unsere Planungen.
Wenn es Ihnen möglich ist, geben Sie bitte bis Donnerstag, 28. Februar 2019 unter frauenrat@waiblingen.de oder 07151 5001-2320 an, mit wieviel Personen Sie kommen werden. Es ist nicht möglich Sitzplätze zu reservieren.

Die Teilnahme ist kostenlos.

zurück

20:30 Uhr


Internationaler Frauentag 2019
Sektempfang, Vortrag & Disko mit DJane Mo


Eintritt frei

Freiwillige Anmeldung unter:
frauenrat@waiblingen.de
oder 07151 5001-232