programmdetails



Seif Arsalan / Lesung

Aus Syrien geflüchtet

Seif Arsalan lebt seit fast 2 Jahren in Winterbach. Er hat die Geschichte seiner Flucht und Ankunft in Winterbach als Jugendroman aufgeschrieben. In deutscher Sprache.

Mit 14 Jahren, als der Krieg in Syrien ausbricht, macht er sich mit seiner Mutter auf die lebensgefährliche Flucht. Seif muss schwere Entscheidungen treffen, unglaublich viel Verantwortung tragen und mit Einsamkeit und Verlust umgehen.

In Deutschland und bald in Winterbach angekommen, erfährt er Hilfsbereitschaft und Unterstützung. Er wird aber auch mit Vorbehalten, Ausländerfeindlichkeit und bürokratischen Problemen konfrontiert.

Nach der Lesung gibt es eine Frage- und Gesprächsrunde.

zurück

Mittwoch, 04. Juli 2018 21:00 Uhr


Seif Arsalan / Lesung
Aus Syrien geflüchtet


Eintritt: frei
Spenden: ja, gerne