ausstellungsdetails



Ausstellung: Maximilian Schwarz & Maximilian Stahl

Pierogi & Perla

Vernissage: Fr., 23.09., 19.00

» Ihr zwei Grafikdesign-Studenten geht mir richtig auf die Eier «. Dieses Zitat von Max Frey trifft auf die beiden Produktdesign-Studenten aus Schwäbisch Gmünd ziemlich gut zu.

Maximilian Schwarz und Stahl schaffen seit Jahren gemeinsame Werke. Welche Ideen und Beiträge dabei von wem stammen, lässt sich im Nachhinein nicht mehr sagen. Eine kreative Emulsion – eine fein verteilte Mischung zweier normalerweise unvermischbarer Persönlichkeiten. Für den vergangenen Sommer zogen die beiden für ein gemeinsames Auslandssemester nach Warschau. Der Übergang vom polnischen, eisigen Winter zum heißen Sommer floss in die Werke ein, die sie in der Zeit erarbeitet haben. Die Techniken, mit denen sie experimentieren, sind verschieden: von fotografischen Arbeiten über Ölgemälde und Kreidezeichnungen bis hin zur Skulptur.

Inspiriert von Mikolaj Chylak und Pawel Kowalewski scheint den beiden die romantische Vorstellung, Künstler zu sein, ein wenig zu gut zu gefallen – deshalb jetzt auch ihre erste öffentliche Ausstellung. Die Schau Pierogi & Perla ist weder ein Reisebericht noch ein Porträt von Land und Leuten. Vielmehr ist sie eine Sammlung von Relikten und Darstellungen, die für beide gleichermaßen von Bedeutung zu sein scheinen. Am Ende des Tages sind sie zwei Freunde mit Gefallen an analogen Kameras, Bildbearbeitungsprogrammen, bemalten Leinwänden und einem großen Strauß Plastikblumen. Besuche sind herzlichst erwünscht!


Laufzeit: 23.09. – 28.10.
Öffnungszeiten: Mo bis Fr: 9 – 16 Uhr und 17 – 22 Uhr
Samstag 17 – 22 Uhr (an Tagen mit Veranstaltungen länger als 22 Uhr)
Sonn- und feiertags sowie in den Schulferien geschlossen

zurück




Ausstellung: Maximilian Schwarz & Maximilian Stahl
Pierogi & Perla

Vernissage: Fr., 23.09., 19.00
Laufzeit: 23.09. – 28.10.
Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: 9 – 16 Uhr und 17 – 22 Uhr
Samstag 17 – 22 Uhr (an Tagen mit Veranstaltungen länger als 22 Uhr)
Sonn- und feiertags sowie in den Schulferien geschlossen