programmdetails



Theaterregisseur Fadi Al-Sabbagh und Kulturhaus Schwanen laden ein

SYRIEN ::: Ein syrischer Abend mit Live-Musik, Essen&Trinken, Film und Gedichten

Unsere für Menschen ab 16 Jahren geeignete Syrien-Party hat von allem etwas. Die große syrische Band, die sich im Sommer um das Sema-Trio herum im Schwanen gebildet hat, liefert den (tanzbaren) Sound-Track des Abends. Gespielt wird Musik aus verschiedensten Teilen Syriens. Der von Fadi Al-Sabbagh zusammengestellte Doku-Film zeigt das Land vom Jahr 300 vor bis 2000 nach Christus. Er wird auf der Bühne des Schwanensaals live kommentiert von Rand Joukhadar (Neu-Schorndorferin). Das Essen kommt von Hanadi Malahfji (aus Aleppo, ebenfalls Schorndorferin). Der Teller kostet 5 Euro. Tee und andere syrische Getränke sind kostenlos. Immer mal wieder zwischendurch lesen Maha Backer (Dortmund) und Rasha Habbal (Trier) eigene Gedichte, auf Arabisch und in der deutschen Übersetzung. Die beiden Lyrikerinnen leben seit 10 bzw. 2 Jahren in Deutschland. Gegen später gibt es syrische Musik vom DJ. 

zurück

Samstag, 17. September 2016 20:00 Uhr


Theaterregisseur Fadi Al-Sabbagh und Kulturhaus Schwanen laden ein
SYRIEN ::: Ein syrischer Abend mit Live-Musik, Essen&Trinken, Film und Gedichten


 

 

Eintritt:

7.- Euro / für Flüchtlinge 3.50


Karten:

nur Abendkasse


Reservierungen:

07151-5001-1674

 


Logo Reservix