programmdetails



Schülerprojekt Migration

Hoffnung Europa - Flüchtlinge aus Afrika

Das "Schülerprojekt Migration" der Band DIVERSITÉ in Kooperation mit dem Staufer-Gymnasium Waiblingen und dem Kulturhaus Schwanen befasst sich mit den Hintergründen von Bootsflüchtlingen aus Afrika. Im Rahmen von zwei praktischen Workshops ("Tanz" und "Afrikanische Weltmusik") und einem Theorie-Workshop ("Globales Lernen") und befassen sich Schüler der Musikklassen und der Schulband des Staufer-Gymnasiums mit den Themen Lebenswege von Flüchtlingen, Fluchtwege und ihre Problematik, Krieg, Einwanderung und Offenheit gegenüber anderen Kulturen. Am Ende und als Höhepunkt des Projekts gibt es eine gemeinsame Aufführung (Schüler + Band "DIVERSITÉ") im Kulturhaus Schwanen.

Die Lehrenden oder Kultur- und Kunstvermittler in diesem Projekt sind Steve Bimamisa aus Schorndorf und sein rund um die Weltmusik-Band "DIVERSITÉ" (aus der Region Stuttgart) angesiedeltes Team. Musiker und Musikproduzent Steve Bimamisa selbst kam vor 16 Jahren als Flüchtling aus dem Kongo nach Deutschland.

Musik, Gesamtleitung und Idee: Steve Bimamisa
Choreografie: Yahi Nestor Gahe
Technische Produktionsleitung: Jens-Peter Abele, Bertold Becker, Stefan Hees, Hanno Schupp
Projektbegleitung: Kerstin Weigel (Musiklehrerin und Leitung der Big Band des Staufer-Gymnasiums) und Cornelius Wandersleb (Schwanen)

Es wirken mit:
Die Musikklassen 9d und 9e und die Big Band des Staufer-Gymnasiums Waiblingen
Weltmusikband DIVERISTÉ:
Pascal Khonde Ndambi - Kongo, Gesang, Gitarre & Djembe
Steffen Hollenweger - Deutschland, E-Bass & Kontrabass
Tilman Schaal - Deutschland, Posaune
Markus Zink - Deutschland, Drums
Steve Bimamisa - Kongo, Gitarre
Yahi Nestor Gahe - Elfenbeinküste, Tanz
Simone Hoffman - Deutschland, Tanz

zurück

Dienstag, 03.05.2016 19:30 Uhr


Schülerprojekt Migration
Hoffnung Europa - Flüchtlinge aus Afrika



Eintritt:

VVK an der Schule: 5.- (Schüler) / 7.- (Erwachsene)
VVK online und VVK-Stellen: 6.50 (Schüler) / 8.70 (Erwachsene)
AK 7.- (Schüler) / 9.- (Erwachsene)

Karten:
Schulverkauf + online kulturhaus-schwanen.de + die üblichen VVK-Stellen (reservix)

Reservierung Abendkasse (AK-Preis):
07151-5001-1674 


Logo Reservix