programmdetails



Bobby's live im Schwanen

The Appleseeds


BEATLES-Songs never performed live before ...

1966: THE BEATLES...   nahmen Ihren Abschied als Boygroup und Live-Band: keine kreischenden Teens, keine aufreibenden Tourneen mehr. Sie wollten sich nur noch auf ihre Musik konzentrieren. In der Folge entstanden ihre legendären Studio-Alben "REVOLVER", "STG. PEPPER`S", "MAGICAL MYSTERY TOUR", das weiße Album, "ABBEY ROAD" und schließlich "LET IT BE". Für den gleichnamigen Film absolvierten die gereiften "Pilzköpfe" 1969 ihr letztes Konzert - "on the rooftop": auf dem Dach des Bürohauses von APPLE RECORDS in der Londoner Innenstadt - nur für die Filmkameras.

2003: THE APPLESEEDS: Es gehört schon ein Schuss Verrücktheit dazu, die Spät-Ära der BEATLES, in der diese selbst nicht mehr live auftraten, auf der Bühne lebendig werden zu lassen. Es ist die große gemeinsame Liebe für "das weiße Album", welche fünf Musiker aus Stuttgart zusammenführte und den Samen keimen ließ. In Anbetracht der Vielzahl von Orchesterinstrumenten, Gastmusikern und Studiotricks auf den BEATLES-Alben der späten 60er, ist es ein gewaltiger Anspruch, den es zu musikalisch, technisch und emotional zu meistern galt. Die Saat ging auf und reifte zur Frucht: den APPLESEEDS gelingt es, die unglaubliche Bandbreite an musikalischen Richtungen und Stimmungen der "reiferen" BEATLES wieder aufleben zu lassen: obskur, übermütig, witzig, sehnsuchtsvoll, romantisch, spirituell, psychedelisch, experimentell ... kurzum: gute Songs bleiben unvergänglich. Das Ganze als packendes Live-Event - fast so, als wäre man dabei gewesen - "on the rooftop".

" Wir wollen ein Erlebnis anbieten, kein pures Rockkonzert. Die Beatles haben in ihrer Spätphase Jahrhundertwerke geschaffen. Diese Meisterwerke wurden von den eher unspektakulären Charthits verdrängt und lagen ähnlich brach, wie die Brian-Wilson-Songs der späten 60er. Was für ein Glück für uns! Das ist fast so, als ob eine unbekannte Mozart-Symphonie in irgendeiner Dachkammer wieder entdeckt würde". (Ian Spehr)

Besetzung: Ian Spehr (Vocals + Keyboards + Accoustic Guitar) / Armin 'Simi' Simitz (Bass) / George Stock (Guitar + Vocals) / Melly Bayncick (Guitar + Vocals) / Zeljko Pudja (Drums)

zurück

20:30 Uhr


Bobby's live im Schwanen
The Appleseeds



Eintritt:
VVK 13.-  // AK 16.-

Karten:
Touristinfo WN, 07151-5001-155, 10-18.00 Uhr


Logo Reservix