programmdetails



fojgl

Konzert zum 10jährigen Bühnenjubiläum + CD-Release


Zwischen Klezmer, Jazz, Pop und einer gewissen Portion Punk gehen "fojgl" als Band seit nunmehr 10 Jahren eigene musikalische Wege. Zum Anlass ihres 10-jährigen Jubiläums laden Florian Vogel (Violine) und Johannes Opper (Gitarre/Gesang) zu einem Bühnenprogramm ein, das die ganze Breite ihres bisherigen Schaffens bündelt.

Die Band wird im Kulturhaus Schwanen nicht nur ihr neues Studioalbum erstmals vorstellen, sondern auch die Musiker aus sämtlichen Besetzungen auf die Bühne holen.

Als Quartett treten sie gemeinsam mit Bentai Trawinski (Kontrabass) und Nico Stallmann (Schlagzeug) auf. Ebenso werden sie Stücke des Triorepertoires mit Steffen Hollenweger am Kontrabass präsentieren. Als besondere Gäste sind ebenfalls die Gründungsmitglieder Micha Schlüter (Gitarre) und Steffen Rinker (Kontrabass) mit von der Partie. Neben Eigenkompositionen zu jiddischen Texten werden auch neue Interpretationen traditioneller jiddischer Lieder zu hören sein.

"Voller Humor, aber zugleich auch voller Respekt vor den jüdischen Wurzeln haben fojgl es geschafft, die engen Fesseln einer Sparte abzuschütteln." (Aus dem Programmheft Creole - Südwest 2011)

www.fojgl.de

zurück

Freitag, 11. Oktober 2013 20:00 Uhr


fojgl
Konzert zum 10jährigen Bühnenjubiläum + CD-Release







Eintritt:
VVK 16.- + Geb. / erm. 11.- + Geb.
AK 20.- / erm. 15.-


Karten:

www.kulturhaus-schwanen.de (s.u.) und VVK-Stellen (reservix)


Reservierung Abendkasse:

07151-9 20 50 625


Logo Reservix