programmdetails



Alltagsdoping

Mentale Leistungssteigerung durch Stimulantien


Dr. med. Markus Löble wird das über das verbreitete Phänomen des Alltagsdopings, wie es sich derzeit in der Jugendszene darstellt, berichten und aus der Sicht des Kinder- und Jugendpsychiaters in die gesellschaftlichen Entwicklungen der letzten Jahrzehnte einordnen. Eine besondere Rolle werden hier die Prägungen der heutigen Elterngeneration, die in den 1960ern bis 1980ern aufwuchs, spielen.

Zum Thema Leistungssteigerung im Alltag, nicht nur der Jugend, werden im Vortrag auch Möglichkeiten aufgezeigt, sich aus dem Hamsterrad nach immer mehr zu befreien.

zurück

Mittwoch, 12.06.2013 19:30 Uhr


Alltagsdoping
Mentale Leistungssteigerung durch Stimulantien



Anmeldung: Interessierte Eltern brauchen keine Anmeldung. Pädagogische Fachleute werden gebeten sich kurz per E-Mail zu den einzelnen Veranstaltungen unter h.hackel@rems-murr-kreis.de oder Fax: 07151/ 501-1440anzumelden.


Eintritt frei


Logo Reservix