programmdetails



Peter Grohmann

Bürger Grohmann gegen den Rest der Welt


Peter Grohmanns Kabarett verknüpft Glaubliches und Unglaubliches: Satire, Nonsens, Leben. Da wird eine ätzende, scharfe politische Suppe serviert, die heiß und hautnah zu genießen ist. Nein, meine Suppe ess' ich nicht? Bei Grohmann muss gegessen werden, was auf den Tisch kommt, auch im Schwanen.

Der Kabarettist, der die "AnStifter" ins Leben gerufen hat, macht seit vielen Jahren nicht nur das Ländle unsicher - er ist in Stuttgart einer der Motoren der alternativen Kulturszene. Der multipreisgekrönte Grohmann ist einer der Väter des Theaterhauses (Was wärän wär ohne den Wärnär und was wär der Wärnär ohne den Pätär??!!!) und Autor zahlreicher Fernsehfilme und Bücher - u.a. war er an der Entwicklung der Erfolgsserie "Die Fallers" beteiligt. Wenn er spielt, spricht, singt, herumalbert, weint oder lacht, dann spiegelt sich darin immer auch ein Stück seines eigenen Lebens. Der inzwischen 75jährige wurde bei den Bombenangriffen in Dresden verschüttet und sieht sich so als "wiedergeborenen Pazifisten", der alles daran setzt, dass wir gemeinsam "noch einmal davonkommen" - aber das Lachen nicht verlernen.

zurück

Donnerstag, 29. November 2012 20:00 Uhr


Peter Grohmann
Bürger Grohmann gegen den Rest der Welt



Eintritt:
VVK 14.- + Geb. / ermäßigt 12.- + Geb.
AK 17.- / ermäßigt 15.-


Karten:

www.luna-kulturbar.de oder VVK-Stellen (reservix)


Logo Reservix