programmdetails



HaBanot Nechama

Akustik-Pop - 3 magische Stimmen aus Israel

Den Namen HaBanot Nechama kann man in etwa mit „die Trostmädchen“ übersetzen. Das energiegeladene Frauen-Trio vereint drei bereits als Solisten sehr erfolgreiche Sängerinnen.

Karolina Avratz ist Israels Soul-Diva und hat bereits zahlreichen Bands und vielen Werbejingles ihre zauberhafte Stimme geliehen. Ihre Stimmenvielfalt reicht bis hin zu einer täuschend echten Human-Trumpet-Imitation. Derzeit steht sie mit ihrem aktuellen Album „What will I do now?“ an der Spitze der israelischen Charts.

Yael Deckelbaum, die bereits seit vielen Jahren in der Folkmusik zuhause ist, ist die zweite Stimme von HaBanot Nechama und stellt gerade neben den vielen Konzerten mit dem Trio auch ein erstes Soloalbum fertig.

Dana Adini, Mitglied der erfolgreichen Band Metropolin, zu der auch Popikone Aviv Geffen gehört, hat ebenfalls schon bei vielen anderen Musikproduktionen mitgewirkt. Besser noch kennt man sie als Schauspielerin. 

„Wir haben alle drei unsere eigenen Karrieren, unsere eigene Musik, doch die Magie liegt darin, wie wir zusammen Musik machen“, erklären sie das Geheimnis ihres Erfolgs. In der Tat strahlen die drei Frauen eine große Einheit, großen gegenseitigen Respekt, Balance und viel Empathie bei ihren Konzerten aus. Manchmal scheint es, als wollten sie mit ihrer Musik das ganze Publikum umarmen.

Der große Erfolg, der letztlich nicht überraschend, aber doch recht schnell kam, hat die drei Frauen nicht auseinander gerissen, sondern noch enger verbunden. Schon weit vor dem ersten Album, das im Herbst 2007 in Israel erschien, sorgten sie mit ihrem Folk-Soul-Reggae-Gemisch für Furore. Einem Geheimtipp gleich strömte mit jedem Konzert mehr Publikum zu ihren Konzerten. Da bereits vor den ersten Aufnahmen der Band unzählige Konzertmitschnitte von Fans kursierten, konnte das Publikum alle Titel textsicher mitsingen. Als endlich das lang erwartete Debütalbum erschien, brach es innerhalb weniger Wochen alle Rekorde. In einem Monat erlangte es in Israel Goldstatus. Nur zwei Wochen später wurde das Album mit Platin ausgezeichnet.  

HaBanot Nechama sind in erster Linie eine Live-Band. Ihr Spielwitz, ihre energiegeladene Live-Show und ihre unverkennbaren Stimmen verzaubern seither ganz Israel. Fast alle Konzerte des Power-Trios sind ausverkauft. Gegenwärtig hat sich das Trio aufgemacht, den internationalen Musikmarkt zu erobern. Sie gelten unter Veranstaltern als Geheimtipp.  

"...eine geballte Ladung Ursprünglichkeit, Charisma und Erotik..." (Leipziger Volkszeitung)
"...so intensiv wie Soul und doch so leicht wie Reggae.." (Nürnberger Nachrichten)
"...sie bringen uns Liebe. Liebe und Frieden und ein weltweites Lächeln zwischen buntem Kleid und Afro-Wuschel." (Nürnberger Nachrichten)  

zurück

Freitag, 08.04.2011 20:00 Uhr


HaBanot Nechama
Akustik-Pop - 3 magische Stimmen aus Israel


Eintritt: 

VVK 18.- + Geb. / 15.-  + Geb.
AK 22.- / 19.-

Kartenreservierung für die Abendkasse: 07151- 9 20 50 625


Logo Reservix