programmdetails



TUTTO IL MARE O DUE BICCHIERI?

Italienischsprachiges Theaterstück von Eduardo Tartaglia. Präsentiert von der Compagnie "Le Maschere"

Das ganze Meer oder zwei Gläser?

Mitten in der Nacht, nur wenige Augenblicke, nachdem jemand die Ampullen, die das Blut von San Gennaro enthalten, entwendet hat, erreicht der Vizekommissar der Polizei, Ercole Portone, den Dom von Neapel. Die Ermittlungen stellen sich wegen den konfusen Aussagen des verwirrten Mesners Angiolino Spertoso, einziger Zeuge des Diebstahls, sofort als kompliziert heraus.
Beistand erhält dieser sowohl von seinem Freund Gerardo Stanco, einem geschwätzigen Individuum, das in einem ewigen Konflikt mit der Grammatik und der Satzlehre lebt, sowie von seiner, an einer seltenen und schweren degenerativen Krankheit leidenden Ehefrau, Lucia Ianuaria, die, wie sich herausstellt, eine entfernte Nachfahrin des angebeteten Heiligen ist.
Sehr schnell fallen die möglichen Ermittlungshypothesen (Terrorismus, Camorra, Kleinkriminalität usw.) krachend in sich zusammen, und die Situation des vom Pech verfolgten Kommissars verkompliziert sich. Wer hat sich des segensreichen Blutes bemächtigt? Erfolgte dies mit dem Ziel, San Gennaro zu klonen?
Professor Ludovico Pranzacena vom Institut für Molekularmedizin und Genomforschung wird unter unmittelbarer Bedrohung das Klonen veranlassen müssen. Kann man sich auf die Wissenschaft verlassen, die einen Heiligen klonen könnte, der Wunder bewirkt, oder ist die Reliquie (Blut) stärker als Zeugnis für den eigenen Glauben? Wenn man „durstig“ ist muss man sich also mit zwei Gläsern Wasser begnügen, die einem die Wissenschaft mit ihrer Genauigkeit bietet, oder soll man sich ein ganzes Meer wünschen dank der Kraft des Glaubens?

zurück

Samstag, 19.03.2022 20:00 Uhr


TUTTO IL MARE O DUE BICCHIERI?
Italienischsprachiges Theaterstück von Eduardo Tartaglia. Präsentiert von der Compagnie "Le Maschere"


Vorverkauf (inkl. Gebühren)
12.- € / -- € erm.
Abendkasse
-- € / -- € erm.

Karten: info@remove-this.lemaschere.de


Logo Reservix