programmdetails



Kult!Ufer remembers Altstadtfest

Bei Schönwetter im Biergarten / bei Schlechtwetter hybrid drinnen

Wer die unbeschwerlichen, lauen Sommernächte aus dem Dekanatskeller kennt, wird sie mit Sicherheit missen. Dieses Jahr wollen wir euch wenigstens ein kleines Stückchen ASF 2021 mitgeben. Also machen wir das, was wir zur Zeit wohl am besten können und schicken euch zwei Tage Altstadtfest–Feeling. Entweder (bei Schönwetter) vor Livepublikum im Biergarten hinterm Haus oder (bei Schlechtwetter) im Livestream direkt zu euch nach Hause. Egal wo und wie – wir freuen uns auf Euch!

Am 25. & 26. Juni heißt es deshalb bei uns: kult!ufer remembers Altstadtfest!

 

LINE  UP

Freitag, 25.06. mit JISKA /// CASUAL CRISIS CLUB

JISKA
Anfang 2020 wagt die zwanzigjährige Musikerin Jana Binder den Sprung, ihre eigene Musik unter dem Namen JISKA zu releasen. Nach einigen Jahren Bühnenerfahrung als E- und Kontrabassistin, bringt sie nun entspannte und funky Basslines mit ihrer butterweichen Stimme und ein paar jazzigen Melodien zusammen. Mit dem Release ihrer Singles Get Back To Your Business feat. Jonas Neugebauer und Mother‘s House stellt sie den ersten Erfolg dieses Projektes unter Beweis. Denn JISKAs musikalischer Ansatz reicht weiter als der bisher gewohnte Gute-Laune Pop und stellt sich als international klingelnder Pop-Sound aus einer süddeutschen Kleinstadt vor. Dass dieser Sound auch live überzeugt zeigt JISKA 2021 mit den Jungs ihrer Liveband Leo Otterbach (Gitarre, Vocals), Jannik Igney (Keys) und Martin Nowotka (Drums).


CASUAL CRISIS CLUB
Der Casual Crisis Club ist eine Behörde zur Notfallversorgung der darbenden Bevölkerung mit Amtsstuben-Disko. Gegründet mit dem Ziel, DIN Norm-gerechten und neumodischen Klang zwischen Rock und Funk auf die Bühnen zu bringen. Sie haben eine Krise? Wir haben die Lösung! CASUAL CRISIS CLUB! Die Aktienmärkte brechen ein? Sie bekommen das Marmeladenglas nicht auf? Der Erdkern schmilzt? CASUAL CRISIS CLUB! Wir beenden den Hunger der Welt, wir schaufeln Sie aus der Lawine, wir besorgen das Last-Minute-Geburtstagsgeschenk für Ihre Frau und holen Ihre Katze vom Baum. Wir kümmern uns um vollgelaufene Keller, eruptierte Vulkane, verlorene Socken und verlegte Schlüssel. Wir sind: der CASUAL CRISIS CLUB!

 

Samstag, 26.06. mit THE ROLACAS /// SUPERWISER

THE ROLACAS
The Rolacas sind vier melancholische Typen, die, trotz der musikalischen Aufarbeitung ihrer Gedanken, auf dem Drahtseil, gespannt zwischen depressiven Phasen und himmelhochjauchzenden Passagen des Lebens, balancieren. Aufgewachsen in den Banlieues rund um Stuttgart wurden Dominik, Christof, Oliver und Jorin schon im frühen Kindesalter vom Sound der Garagen Schwedens und Großbritanniens geprägt. Im träumerischen Feinstaubsmog und dem siechenden Dasein im Kessel ist die Musik der Rolacas die richtige Medikation zum Durchhalten in den dunkelsten Stunden. So bleibt die Menschheit glücklicherweise nicht von den nachdenklichen Liedern und mitreißenden Ohrwürmern der Selbsthilfegruppe The Rolacas verschont. Gern geschehen.

 

SUPERWISER
Die Independent-Rock-Band Superwiser aus dem Landkreis Ludwigsburg gibt es in ihrer jetzigen Besetzung seit 2008. Die Band kann auf über 100 Konzerte im deutschsprachigen Raum und sogar im US-Bundesstaat Hawaii zurückblicken. Wie der Name vermuten lässt, machen die Songs der vier Schwaben, die musikalisch irgendwo zwischen London und Honolulu und lyrisch irgendwo zwischen Melancholie und Zuversicht angesiedelt sind, Lust auf sonnige Tage, lange Nächte und das weite Meer. Die Musik der Band ist aber vor allem auch für die Bühne gemacht. Ungeachtet der Größe des Publikums legen sich Superwiser jedes Mal aufs Neue ins Zeug und tragen ihre rauen, aber eingängigen Eigenkompositionen mit viel Leidenschaft vor.

 

ACHTUNG!!! Bei schlechtem Wetter verlegen wir das Ganze nach innen als Hybridveranstaltung! Daher wird es für die Veranstaltung kein VVK geben! Der Eintritt ist frei und wir lassen den Hut rumgehen. Der Zugang und die Registrierung erfolgt über den Biergarten Schwaneninsel. Die Sitzplätze sind begrenzt!

zurück

Samstag, 26.06.2021 21:30 Uhr


Kult!Ufer remembers Altstadtfest
Bei Schönwetter im Biergarten / bei Schlechtwetter hybrid drinnen


Eintritt frei, Spenden in den Hut.

Der Stream ist kostenlos, wer möchte, kann durch den Kauf eines Kulturtickets zur Finanzierung der Veranstaltung beitragen. Das Kulturticket gibt es bei reservix und an allen VVK-Stellen für 7.– (kleiner Geldbeutel), 12,50 (mittlerer) und 18.– (großer). Es kann, wann immer man dazu Lust hat, erworben werden.


Links zum dabei sein:
werden noch bekannt gegeben
Link zum unterstützen:
kulturhaus-schwanen.de/kulturticket


Logo Reservix