programmdetails



Der Berg

Theater ab Klasse 7 und für Erwachsene [im Rahmen von Bunt statt Braun]

Das internationale inklusive Ensemble der “Café Babel Produktion“ besteht aus 26 Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Schon seine Zusammensetzung aus unterschiedlichsten Herkunftsländern, sozialen Schichten und Bereichen der Gesellschaft würde das Ensemble in Luft auflösen, wenn „Diffamieren, Ausgrenzen und Wegdrücken“ der Mechanismus wäre, nach dem diese Gruppe funktionieren würde. Sie lebt im Gegenteil vor allem davon, dass die Unterschiede anerkannt werden, dass die jeweiligen Eigenarten als Bereicherung gesehen werden statt als Gefahr. Dass jeder sein darf, wie er ist, spielen darf, was ihm liegt, und dass dabei erfahrbar ist, wie gerade so die Gruppe gestärkt und nicht etwa geschwächt wird.

Dieses wunderbare Ensemble hat sich die wunderbare Welt der Märchen – Märchen aus jeder Himmelsrichtung – ausgesucht. Die Geschichten der Märchen und um die Märchen herum packen das Leben da, wo es weh tut und wo es besonders schön ist oder wäre. Da geht es um Liebe zwischen Mann und Frau, Liebe zwischen Eltern und Kindern, natürlich auch um die Negativform davon, um das Fehlen solcher Liebe, um enttäuschte Liebe, um Verrat, um Verletzungen, Kämpfe der Herzen um ihr Miteinander, es geht um Hassprediger, Menschen, die aus Angst einknicken, um Mut-Erfahrung und unverhofftes Flügelwachsen. Um die unendliche Mühe, die es macht, zu leben und nicht zu vegetieren.

Dieses Ensemble und sein Stück Theater ist Gegengift für alles gegenseitige Abqualifizieren, Trennen, Einteilen von Menschengruppen und deren Anliegen in Gut und Böse und das sie gewaltsam am Leben Hindern. Gegengift nicht im Sinn von Schönfärberei oder ‚Unter den Teppich Kehren’ brutaler Konflikte. Sondern im Sinn von ‚Der Angst die Stirn bieten’. Miteinander den eigenen Schmerz und den der anderen auszuhalten, ihn und die Sehnsucht nach Anderem mitzuteilen, aufs Tablett zu bringen und gerade so nicht unterzugehen.

Koproduktion von Kulturhaus Schwanen und freie bühne stuttgart, unterstützt von Kreisjugendring Rems-Murr e.V., Kommunaler Integrationsförderung Waiblingen, Fonds Soziokultur, Malteser, Kulturamt Stuttgart und Kunststiftung der LBBW.

 

zurück

Montag, 13. November 2017 20:00 Uhr


Der Berg
Theater ab Klasse 7 und für Erwachsene [im Rahmen von Bunt statt Braun]


Nur Abendkasse
7.- € / 4.- € erm.

Geringverdienende 1.-

Anmeldung erforderlich unter kulturhaus-schwanen@waiblingen.de