programmdetails



Lesung: Mit aller Härte. Wie Polizei und Staatsschutz Linksradikale jagen

Frank Brunner (Autor) und Oliver Rast (linksradikaler Aktivist)

"Mit aller Härte" (Lübbe) ist die Geschichte einer Jagd. Jahrelang verfolgen BKA und Verfassungsschutz die "militante gruppe", eine geheime Organisation von Anarchisten, die mit Anschlägen auf Einrichtungen von Polizei, Bundeswehr und andere Behörden den Staat herausfordert. Die Staatsschützer überwachen Telefone und E-Mail-Konten, installieren GPS-Sender in Autos und versteckte Kameras gegenüber Hauseingängen. Zeitweise begleiten Observationsteams Verdächtige nahezu rund um die Uhr. Aber im Visier sind die Falschen. Ohne jeden Anfangsverdacht spionieren Ermittler linke Aktivisten aus. Erst durch einen Zufall kommen sie den wahren Tätern auf die Spur. Anhand von Polizeiakten, Geheimdienstanalysen, Gesprächen mit Zeugen und Recherchen beim Prozess gegen die Linksradikalen rekonstruiert Frank Brunner das Duell zwischen dem Staat und seinen Feinden.

Veranstalter: Agentur Zeitenspiegel - Reportagen und Kulturhaus Schwanen

Frank Brunner ist Diplom-Politologe und Journalist. Er arbeitete für verschiedene Berliner Tageszeitungen und Spiegel-Online. 2014 Co-Autor des Buches "Geheimsache NSU" (Klöpfer & Meyer), 2015 Gastdozent am Institut für Medienwissenschaften der Uni Tübingen, 2016 Gastredakteur beim Südtiroler Politikmagazin ff in Bozen. Derzeit Autor im "stern"-Büro Baden-Württemberg und Mitglied der Agentur Zeitenspiegel-Reportagen.

Oliver Rast ist Buchhändler und Antiquar. 2009 verurteilte ihn das Berliner Kammergericht wegen Mitgliedschaft in der "militanten gruppe" zu einer mehrjährigen Gefängnisstrafe. In der Justizvollzugsanstalt Berlin-Tegel gründete Rast die Gefangenengewerkschaft, die sich für einen Mindestlohn für arbeitende Häftlinge und deren Einbeziehung in die Rentenversicherung einsetzt. 2016 verlieh die Humanistische Union Deutschlands den Fritz-Bauer-Preis für Menschenrechte an die Gefangenengewerkschaft.

zurück

Montag, 14. Mai 2018 20:00 Uhr


Lesung: Mit aller Härte. Wie Polizei und Staatsschutz Linksradikale jagen
Frank Brunner (Autor) und Oliver Rast (linksradikaler Aktivist)


Vorverkauf (inkl. Gebühren)
Online und an allen VVK-Stellen (reservix).
7,60 € / 4,30 € erm.
Abendkasse
8.- € / 5.- € erm.
Reservierung Abendkasse (AK-Preis)
07151-5001-1674