programmdetails



Musikalischer Donnerstag im Fritz

ROMAN WREDEN folk-pop noir

Ein Streifzug durch schaurig-schöne Folk-Gefilde und verzwickte Kopfkino-Geschichten, mal morbide und düster, mal fordernd, mal entrückt. Vorgetragen in englischer Sprache von Romans verwegenem Bariton. So könnte man die Musik von Roman Wreden beschreiben. 

Im Reisegepäck: das neue Album "Let Go & Drift". 

"Ja, LET GO & DRIFT ist ein durchaus passender Titel", schreibt die GoodTimes, "sich gehen lassen, mit der Musik mittreiben, ja, vielleicht sogar abdriften in eine Parallelwelt aus Melodien, Stimmungen und Klängen."

" Wunderbare Melodien, großartiges Songwriting und eine tolle Stimme.", schreibt Gig Blog

www.romanwreden.de
www.facebook.com/romanwredenband
www.youtube.com/romanwreden

 

zurück

Donnerstag, 11. Januar 2018 19:30 Uhr


Musikalischer Donnerstag im Fritz
ROMAN WREDEN folk-pop noir


Eintritt: frei
Spende: aber gerne