ausstellungsdetails


fall victim

Ausstellung von Schülern der Kunstschule Unteres Remstal im Rahmen der Jugendkulturwoche "Bunt statt Braun"

 

Mobbing in der Schule ist Realität. Aber auch Online-Netzwerke werden mehr und mehr dazu missbraucht, Mitschüler bloßzustellen und zu erniedrigen: Verletzende Kommentare werden gepostet, gefakte Profile online gestellt, peinliche Fotos oder Videos in Umlauf gebracht, Gerüchte verbreitet. Für Mobbing-Opfer hat dies zur Folge, dass nicht nur der Schulalltag, sondern auch das private Leben zur Qual wird.

Schüler der Kunstschule Unteres Remstal haben sich auf unterschiedliche Art und Weise mit dem Thema Mobbing auseinandergesetzt und zeigen die dabei entstandenen künstlerischen Arbeiten im Rahmen der Jugendkulturwoche.

Auf Wunsch gibt es Führungen für Schulklassen.

(Das gesamte „Bunt statt Braun“ - Sonderprogrammheft kann auf www.kulturhaus-schwanen.de angeschaut und runtergeladen werden und wird auf Wunsch auch zugeschickt.)

 

 

 

zurück




fall victim
Ausstellung von Schülern der Kunstschule Unteres Remstal im Rahmen der Jugendkulturwoche "Bunt statt Braun"


Dauer der Ausstellung: 
4.10.  – 28.10.

Öffnungszeiten: 
Mo-Fr 9.00 – 16.00 Uhr und 18.00 bis 22.00 Uhr, Sa 18.00 – 22.00 Uhr, Sonn- und Feiertags geschlossen