ausstellungsdetails


"Politische Plakate der Anstifter"

Einführung: Ebbe Kögel / Nicht korrekte Sprüche: Peter Grohmann

Begleitausstellung des Schwanen zur in der Galerie Stihl Waiblingen gezeigten Schau: "Phantasie an die Macht - Politische Künstlerplakate von Kollwitz bis Rauschenberg"

Die AnStifter sind Teil der neuen Bürgerbewegung und der politischen Kultur in der Region Stuttgart. Die Ausstellung im Schwanen zeigt aktuelle und historische Plakate "zwischen Gegenwehr, Engagement und Agitation", u.a. prämierte Arbeiten des von den Anstiftern durchgeführten Internationalen Plakatwettbewerbs.

In die Arbeit der AnStifter und die Funktion politischer Plakate führt Ebbe Kögel *ein. Peter Grohmann**, Motor der AnStifter, sinniert mit kabarettistischen Kabinettstückchen über dumme Sprüche, eigenes und fremdes Vermögen und Unvermögen und die Schwierigkeit, Fünfe gerade sein zu lassen.

*) Ebbe Kögel ist Autor, Regionalhistoriker und Vorsitzender der Allmende Stetten/R.
**) Peter Grohmann ist Mitbegründer des Stuttgarter Theaterhauses. Deutscher Kabarettpreis, Kiehler Fettnäpfchen, Dresdner Satirepreis.

zurück




"Politische Plakate der Anstifter"
Einführung: Ebbe Kögel / Nicht korrekte Sprüche: Peter Grohmann


Dauer der Ausstellung: 13.9. - 24.9. 2011

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 9.00 - 16.00 Uhr, Mo - Sa 18.00 - 22.00 Uhr